Archiv

Einschulungsfeier, 20.08.2011

Zur diesjährigen Einschulungsfeier konnte Rektor Andreas Nikoleit 41 neue Erstklässler mit ihren Angehörigen in der vollbesetzten Mehrzweckhalle des Schulzentrums Hinte begrüßen. Die Klassen 4a und 4b empfingen die ABC-Schützen mit Musikstücken, Liedern und einem Theaterstück über verlorene Zahlen und Buchstaben. Anschließend wurden sie von den neuen Klassenlehrern Frau Tapper und Herrn Norrenbrock in ihre Klassenräume geführt und erhielten die erste Unterrichtsstunde. Derweil konnten sich die Gäste in der vom Förderverein organisierten Cafeteria mit Kaffee und Kuchen stärken.

 

363
364
365
366

GS-Fußballturnier in Emden, Juni 2011

Beim Mädchen- und Jungen Fußballturnier der Emder Grundschulen, das in diesem Jahr auf dem Sportplatz von Rot-Weiß-Emden ausgetragen wurde, nahm unsere Schule mit zwei Mannschaften teil. Die Mädchenmannschaft belegte dabei den 5. Platz. Erfolgreicher schnitten in diesem Jahr die Jungen ab, die erst im Finale nach 9m-Schießen gestoppt wurden. Trotz einer zwischenzeitlichen 2:0 Führung stand es am Ende der regulären Spielzeit 2:2. Somit musste die Entscheidung über den Turniersieg durch 9m-Schießen fallen. Dabei konnte sich die Mannschaft der Früchteburgschule durchsetzen.

Unsere Spielerinnen: Julia Eckard, Sophia Ogbeide, Anna Kampmann, Tomma Willms, Tomma Ringena, Jasmin Cramer, Katharina Meyer, Marina Poppen, Leonie Prasse und Inja Sala.

Unsere Spieler: Davin Eertmoed, Sören Friede, Dominik Venekamp, Jan Siekmann, Jan Kampmann, Hannes Ringena, Philipp Pupkes, Jan-Ole Ommen und Ole Snakker.

 

351
352
353
354

Bundesjugendspiele, Juni 2011

Am 16.06. wurden unsere diesjährigen Bundesjugendspiele für die Klassen 2, 3 und 4 auf dem Sportplatz Am Bleskeweg durchgeführt. Bei guten Wetterbedingungen absolvierten die Schüler einen leichtathletischen Dreikampf sowie einen 800m / 1000m Lauf. Nach Auswertung der Ergebnisse durften sich 32 Schüler über eine Ehrenrurkunde sowie 34 Schüler über eine Siegerurkunde freuen.

339
340
341
342
343
344
345
346
347
348
349
350

Matjeslauf Juni 2011

Beim diesjährigen Matjeslauf war unsere Schule mit über 80 Schülern sowie 3 Lehrkräften vertreten. Trotz der großen Hitze kamen alle gut ins Ziel. Besonders erfolgreich waren unsere Jungen der Altersklasse M10. Ole Snakker gewann diesen Lauf in der ausgezeichneten Zeit von 5:4o min vor Philipp Pupkes in 5:41 min. Maike Schipper belegte in ihrem Lauf den 4. Platz und Tom Gerdes wurde 6. in seiner Altersklasse.

Auch in der Schulklassenwertung konnten sich unsere Schüler hervorragend platzieren:

Klasse 2a   5. Platz                           Klasse     3a    3. Platz

Klasse 3b   5. Platz                           Klasse    4a     2. Platz

Beim Runtime Firmenlauf erreichte unser Lehrer/Sekretärin Team in der Besetzung Silvia Eertmoed, Kerstin Schömig und Andreas Nikoleit den 38. Platz von 81 gestarteten Teams. Silvia Eertmoed bestritt dabei ihren ersten 5km Lauf überhaupt.

 

Mädchen-Fußballturnier in Loquard, Juni 2011

Durch einen 2:1 Sieg gegen die Mannschaft der GS Pewsum sicherte sich unser Team im Finale den Turniersieg. Erfolgreichste Torschützin war Tomma Ringena, die allein 7 Tore erzielte. Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Spielerinnen: Julia Eckard, Jennifer Kolodenkov, Jasmin Kramer, Katharina Meyer, Marina Poppen, Leonie Prasse, Tomma Ringena, Inja Sala, Tomma Wilms

 


Siegerehrung "Känguru" Mathematik-Wettbewerb

Beim bundesweit durchgeführten Mathematik-Wettbewerb Känguru nahmen in diesem Jahr erstmals zahlreiche Schüler der GS Hinte teil. Drei von ihnen belegten dabei jeweils einen hervorragenden 3. Platz in ihrer Klassenstufe. Dafür wurden sie jetzt von ihrem Schulleiter ausgezeichnet. Neben einer Urkunde, einem Buch und einem mathematischen Strategiespiel für Sören Friede und Ole Snakker erhielt Katharina Petersen zusätzlich als Sonderpreis für die meisten fehlerfrei in Folge gerechneten Aufgaben ein Känguru T-shirt.

 

Weihnachtsbasar, Nov. 2010

Der erste Weihnachtsbasar unserer Schule war ein voller Erfolg und hat für großen Andrang in der Aula der HRS gesorgt. Die Schüler verkauften ihre selbstgebackenen Kekse und weihnachtlichen Bastelarbeiten, die zuvor in den Projekttagen hergestellt wurden. Nach zwei Stunden waren fast alle Stände "leer gefegt". Der Förderverein sorgte mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl. Alle Beteiligten erlebten einen schönen Nachmittag.

 

Projekttage, Nov. 2010

An zwei Vormittagen  haben Mütter, Lehrerinnen und Schüler ausgefallenen Baumschmuck, Futterglocken, Gipslampen, Gebäck und vieles mehr  hergestellt. Die Bastelarbeiten und dekorativen Utensilien sollen am Freitag, dem 26. November, auf dem Weihnachtsbasar angeboten werden. Der Erlös ist für die einzelnen Klassenkassen bestimmt.

 

AG Fechten

Für die 3. und 4. Klassen wird seit dem Sommer 2010 eine Fecht-AG angeboten. 20 Kinder treffen sich regelmäßig am Dienstag Nachmittag für anderthalb Stunden in der kleinen Turnhalle in Hinte. Möglich wurde diese AG durch einen Kooperationsvertrag mit dem ETV Emden. Irmgard und Dieter Ebritsch geben ihre jahrelange Fechterfahrung an die Kinder weiter. Inzwischen nahmen bereits die ersten Schüler mit Erfolg am großen ETV-Adventsturnier teil.

 

Laternenumzug Nov. 2010

Der diesjährige Laternenumzug unserer Schule war ein voller Erfolg. Eltern, Kinder und Lehrer trafen sich gegen 17 Uhr auf dem Schulhof, um von dort  zu einen Umzug durch das Dorf zu starten. Anschließend gab es für alle Hot Dogs, Kakao und Glühwein. Insgesamt war es eine gelungene und schöne Veranstaltung.

 

Vom Korn zum Brot, Nov. 2010

Besuch der Klassen 3a /b im Wallhecken-Umwelt-Zentrum (WUZ) in Leer. Die Kinder probierten alte landwirtschaftliche Geäte aus, mahlten Korn, probierten verschiedene Getreidesorten und lernten deren Produkte kennen. Die tollen Angebote des WUZ sollen fester Bestandteil sachunterrichtlicher Arbeit werden, war man sich nach dem gelungenen Tag einig.


Besuch Kl. 4a, 4b bei der EWE, Nov. 2010

Im November erlebten die Schüler der Klassen 4a und 4b den Sachunterricht einmal ganz anders. Sie besuchten die EWE in Aurich und lernten viel Neues zum Thema Strom. Während einige Schülergruppen sich mit Themen wie z.B. "So kommt der Strom ins Haus", "Wie funktioniert ein Dynamo?" oder "Wie viel Strom verbrauchen Haushaltsgeräte?" auseinandersetzten, sorgten ihre Mitschüler für leckere Verpflegung.

 

 

Verleihung "Sportfreundliche Schule" Okt. 2010

Am Donnerstag, dem 28.10.10, wurde der GS Hinte die Landesauszeichnung "Sportfreundliche Schule" verliehen. Der Fachberater für Schulsport, Herr Jan Junker, zeichnete unsere Schule im Namen des Kultusministeriums und des Landessportbundes für ihr "besonderes Engagement in der Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen durch vielfältige Sport- und Fitnessangebote" aus. In den kommenden drei Jahren darf unsere Schule nun das Logo im Briefkopf nutzen und mit einem großen Schild an der "Haustür" auf diese Auszeichnung verweisen.

 

 

Besuch Kl. 3a, 3b im MachMitMuseum, Okt. 2010

Der Ausflug der dritten Klassen ins MachMitMuseum führte die Schüler in die abenteuerliche Welt der Seeräuberei und zeigte ihnen, wie das Piratenleben wirklich war. Sie konnten das Schiffswrack entdecken, Schatzkarten enträtseln, im Gefängnis schmoren und in der Hafenspelunke spielen.

 

Igelbesuch Klasse 2a, Okt. 2010

Malte W. und seine Familie fanden im September drei kleine Igel in ihrem Garten. Zwei Tiere starben schon sehr bald, doch das dritte Igelchen entwickelte sich dank bester Pflege zu einem kräftigen Mecki. Der Schulbesuch schien ihm gut zu gefallen. Eine Woche später wurde der Igel von Familie W. im Garten ausgesetzt.

 

Leckeres Kürbisbrot in der GS Hinte

"Vom Korn zum Brot" hieß das Thema, das Fachlehrer Gerd Ehrentraut mit den Schülern der Klasse 3a im Unterricht behandelte. Nach kurzer Zeit war klar: Wir backen unser eigenes Brot. Nach einem traditionellen Rezept und unter tatkräftiger Mithilfe von Frau Ukena, deren Enkelin in die Klasse geht und  Dank der guten Zusammenarbeit mit der HRS Hinte, die ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellte, wurde einen ganzen Vormittag lang eifrig gebacken. Natürlich durfte das gemeinsame Verzehren tags darauf nicht fehlen.

 

Leichtathletik Sportfest, September 2010

Die GS Hinte hat das Leichtathletik-Sportfest der Emder Grundschulen am 03. September auf dem JAG Sportplatz in Emden gewonnen. Jeweils 10 Mädchen und Jungen bildeten eine Mannschaft, von denen die besten 8 Schüler in die Wertung kamen. Jeder musste einen Dreikampf absolvieren. Am Ende fand noch ein 800m Lauf für die Mädchen sowie ein 1000m Lauf für die Jungen statt. Hier starteten jeweils drei Schüler pro Schule.

Die Freude bei den Kindern kannte keine Grenzen, als unsere Schule bei der Siegerehrung als Gewinner einen Pokal und die Siegerurkunde überreicht bekam.

Auch bei den Langstreckenläufen konnten sich unsere Schüler hervorragend platzieren. So belegten Jan Kampmann, Philipp Pupkes und Jan Siekmann den 2., 3. und 4. Platz in der Gesamtwertung aller teilnehmenden Jungen. Madlen Pupkes, Mara Schipper und Anna Kampmann erreichten den 5., 9. und 11. Platz von 25 Läuferinnen.

Die siegreichen Teilnehmer am Leichtathletik-Sportfest der Emder Grundschulen wurden in unserer Pausenhalle geehrt.

Unsere Teilnehmer:

Mädchen: Batya Knochenhauer, Katharina Meyer, Anna Kampmann, Mara Schipper, Maike Schipper, Insa Scheffel, Marina Poppen, Jennifer Koledenkov, Madlen Pupkes, Tomma Ringena,

Jungen: Jan Kampmann, Jan Siekmann, Sören Friede, Davin Eertmoed, Dominique Venekamp, Artisom Ermolik, Philipp Pupkes, Julian Müller, Sandro Nemitz, Steffen Klaaßen

Herzlichen Glückwunsch

 

Gesundes Frühstück, September 2010

Am Mittwoch, dem 15. September, hat der Förderverein der Grundschule Hinte in der großen Pause die Kinder mit einem gesunden Frühstück überrascht. Jeder Schüler bekam ein Schälchen mit frisch zubereitetem Obst und Gemüse. Diese Aktion fand so großen Anklang, dass sie nun regelmäßig jeden Monat wiederholt werden soll.

 

Einschulung am 07.08.2010

Zur diejährigen Einschulungsfeier konnte Schulleiter Andreas Nikoleit ca. 300 Gäste und 50 Erstklässler in der Pausenhalle des Schulzentrums Hinte begrüßen. Die Schüler der vierten Klassen empfingen unsere "Neuen" mit musikalischen Darbietungen und einem Theaterstück. Anschließend ging es mit den neuen Klassenlehrerinnen Frau Szameit und Frau Eich-Alvermann zur ersten "Unterrichtsstunde" in die Klassenräume.

 

Mädchen-Fußballturnier in Emden, Juni 2010

Beim diesjährigen Grundschul Fußballturnier für Mädchen gewann unsere Mannschaft das "Kleine Finale" und erreichte den dritten Platz.

  

Matjeslauf 2010

Beim diesjährigen Emder Matjeslauf war die GS Hinte mit fast 80 teilnehmenden Kindern und drei Lehrkräften wieder sehr zahlreich vertreten. Alle erreichten wohlbehalten das Ziel und erzielten hervorragende Ergebnisse.

Jeweils zweite Plätze erliefen sich Miro Krawietz (M7), Philipp Pupkes (M9 und Madlen Pupkes (W8).

Weitere Platzierungen: Mareike Köhler (5. W11), Jennifer Kolodenkov (6. W11), Marcel Reemtsma (8. M11), Marina Poppen (8. W11), Jonas Reck (9. M11), Jan Kampmann (10. M10), Jonas Peschke (13. M8), Mara Schipper (14. W8), Maike Schipper (15. W8), Tom Gerdes (16. M8).

 

 

Mädchen-Fußballturnier in Loquard, April 2010

Bei dem wieder ausgezeichnet organisierten Turnier für die Mädchenmannschaften der Krummhörner Grundschulen wurde unser Team erst im Finale gestoppt. Mit dem 2. Platz waren alle Mädchen und Lehrer Gerd Ehrentraut mehr als zufrieden.